Wir sind weiter für Euch da!

Liebe Frauen,

wir beraten telefonisch, per Videochat und bei Notwendigkeit auch persönlich.

Seminare, Workshops und Gruppen finden aktuell in Online-Formaten statt.

Anmeldungen zu Beratungen und Veranstaltungen täglich von 10 bis 16 Uhr

unter 030/97891001 oder info[at]frauenzentrum-marie.de.

 


demnächst im Mai: Allein, erziehend und arbeitend im Lockdown - Online-Infoveranstaltung für Alleinerziehende

Das Netzwerk für Alleinerziehende stellt bei seiner nächsten Infoveranstaltung aktuelle Angebote für Ein-Eltern-Familien vor.

Alleinerziehende Mütter und Väter lernen Unterstützungsmöglichkeiten bei der Bewältigung des Pandemie-Alltags mit Kinderbetreuung, Homeschooling und Arbeit kennen. Sie erfahren, was sie tun können, um sich nicht selbst aus dem Blick zu verlieren und wo sie ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte finden. Außerdem dürfen die Mütter und Väter gern äußern, wobei sie in ihrem Alltag auf Hindernisse stoßen, welche Hilfen sie besonders benötigen und welche Angebote ihnen fehlen.

Termin: erscheint demnächst

Teilnahme: online 

Anmeldung bereits möglich unter m.finnberg[at]frauenzentrum-marie.de oder 0163-5152 045


Aktuelle Stellenausschreibungen

Wissenschaftliche Mitarbeit in der geschäftsführenden Projektleitung (w, m, d) (13.05.2021)

Wir suchen zum 15. Juli 2021 für das Projekt „Weiterbildung und Beratung für Frauen“ eine profilierte geschäftsführende Projektleiterin. 

Stellenausschreibung hier

 

Einfache Sprache - unser Angebot für Frauen